1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

Edelmetalle faszinieren die Menschen seit Anbeginn der Zivilisation. Gold und Silber sind in unserem Unterbewusstsein als auch der gesellschaftlichen Wahrnehmung sehr positiv besetzt. Darüber hinaus lassen sich mit Ihnen im menschlichen Gehirn viele Brücken zu starken Begriffen bilden. Hierzu zählen etwa Themenbereiche wie Luxus, Wohlstand, Wertbeständigkeit, der Sieger bzw. der Beste oder auch Hightech.

Durch gezielten Einsatz echtmetallischer Effekte können diese positiven Zuschreibungen auf Ihr Produkt und Ihre Marke übertragen werden. 
Darüber hinaus sind echtmetallische Effekte natürlich ein toller Blickfang, der dazu einlädt sich mit Ihrem Druckprodukt zu beschäftigen. 

Schöpfen Sie für Ihr Graphikdesign aus dem Vollen 

  • Gold
  • Silber
  • Bronze und Kupfer
  • Bunt (Rot, Grün, Blau, Türkis, Rosa und viele mehr)
  • Alu gebürstet
  • Holographisch
  • Effekte, wie etwa Regenbogenfarbverläufe oder Musterungen


Wir metallisieren in 2 Verfahren:

Folienprägung (dt. „Prägefoliendruck“)

Echtes Metall wird mittels eines Prägestempels, unter Hitze und Druck, auf den Bedruckstoff aufgeschmolzen.
Dies kann in 3 Ausführungen erfolgen:

  • Flache Folienprägung
  • Dreidimensionale Relief-Folienprägung
  • Struktur-Folienprägung mit feinen Mikroprägungen innerhalb der Metallisierung

Folienkaschierung 

Bei der Folienkaschierung wird eine hauchdünne, metallisierte Folie mit dem Bedruckstoff verklebt. Sie kommt zum Einsatz für vollflächige Anwendungen, meist für nachträgliche Überdruckung. Die Auswahl an Farbtönen ist hier etwas eingeschränkter. Lesen Sie dazu auch Oberflächenschutz / Folienkaschierung.

Haben Sie noch Fragen?

Senden Sie uns Ihr Feedback!