Kleben & Zusammenkaschieren

Wir verbinden was lange zusammenhalten soll:

Bei uns können Sie Papier, Karton, Kunststoffe und viele andere Materialien miteinander verkleben lassen, als auch selbstklebend werden lassen.

Neue Materialien erschaffen

Dadurch ergeben sich etwa tolle Blickfänge wie Visitenkarten aus dickem Karton, die auf einer Seite eine Oberfläche aus echtem Leinen oder aus einer bunt bedruckten Raufaser-Tapete haben. Gerne werden auch verschiedenfarbige Buntkartons zusammengeführt.

Auch besonders dicke Kartons, Kunststoffe und Pappen können so mit Effektmaterialien, wie etwa Metallisierungen, versehen werden. Dadurch entstehen neue Materialien, die unsere Kundschaften so im Handel einfach nicht gefunden haben.

Aufdoppeln für mehr Stärke

Viele Papiersorten gibt es nur in Grammaturen bis 300g/m², also rund 0,3mm. Was also tun, wenn jemandem das Papier gefällt, er oder sie es aber stärker haben möchte? Viele Graphiker haben sich schon schweren Herzens ein anderes Material suchen müssen. Das ist jedoch nicht nötig: Gerne können wir 2 Lagen Ihres Wunschpapiers zusammenführen und schon bekommen Sie Ihr Papier in der Stärke eines dicken Kartons oder gar einer massiven Pappe.

Fast alles kann ein Aufkleber werden!

Besonders reizvoll ist auch das Auftragen einer Klebeschicht mit Abdeckpapier. Auf diese Art und Weise können Sie fast jedes flache Material zum Aufkleber machen, egal ob Holz, Leder, Pappe, Kunststoff oder was auch immer Sie selbstklebend benötigen.

Schutz bei starker Beanspruchung

Wir verkleben aber nicht nur unterschiedliche Materialien miteinander. Wir bringen auch Schutzlaminate auf die genannten Werkstoffe auf: Schutzlaminate sind vor allem im Bereich von Aufklebern wichtig, um deren mechanische Beständigkeit zu erhöhen, etwa bei Autobeklebungen, die auch Hochdruckreiniger und rotierende Bürsten in Autowaschstraßen aushalten müssen. Auch bei Schildern und Tafeln kann ein Schutzlaminat die Folgen von Bewitterung deutlich verzögern und die Lebensdauer des Produkts erhöhen.

Dekorbeschichtung auf Platten

Ebenso kaschieren wir von uns bedruckte, selbstklebende Dekorfolien auf Träger-Platten bis zu 35mm Materialdicke. Materialbreiten bis 160cm werden hierbei automatisiert verarbeitet. Darüber kaschieren wir in Handarbeit, bei Bedarf auch bei Ihnen vor Ort.

Mehr Infos zu konturgeschnittenen, selbstklebende Dekorfolien, wie etwa Klebeschriften und Klebelogos finden Sie hier!

(Auf-)kaschieren von Selbstklebefolien ist nicht Folienkaschieren! Aber auch das können wir :-)

Manche Begriffe können, so ganz ohne Kontext, sehr leicht zu Verwechslungen führen. Eine "Folienkaschierung" in der Druckbranche ist das Aufbringen einer hauchdünnen Schutzbeschichtung auf die Oberfläche stark beanspruchter Druckprodukte, wie etwa Taschenbücher oder Speisekarten. Begrifflich ähnlich, aber ganz was anderes. Mehr Infos dazu finden Sie hier